Mit allen Sinnen auf dem Weg ins Ausland

So machen sich Expats die Suche nach Länderinformationen vor der Ausreise so vergnüglich wie möglich.

Ist die Entscheidung für einen Auslandsaufenthalt gefallen, wächst die Neugier auf die Lebensbedingungen am zukünftigen Wohnort. Zahlen, Daten und Fakten sind im Web meist nur ein paar Klicks entfernt. Doch darüber hinaus macht es besonders viel Spaß, sich die neue Heimat vorab mit möglichst vielen Sinnen zu erschließen. Haben Sie bereits an alle Möglichkeiten gedacht?

 

Besuch in der Buchhandlung

Das Stöbern in einer gut sortierten Buchhandlung ist ein perfekter Start zur Annäherung an das neue Zuhause im Ausland. Gönnen Sie sich Zeit und blättern Sie ausgiebig in

 

Kulinarische Entdeckungsreise

Denken Sie bei einem leckeren Burger nicht auch gleich an die USA, bei einem duftenden Couscous an Nordafrika oder bei Spaghetti Vongole an den letzten Urlaub in Bella Italia? Die Liebe zu einem Land erschließt sich immer auch über die Küche. Warum also nicht schon vor dem Umzug

  • in einem Restaurant in die Küche des zukünftigen Gastlands eintauchen oder
  • regelmäßig ein neues Rezept aus Ihrem frisch entstandenen Länderkochbuch ausprobieren?

Die Spezialitätenabteilungen der großen Kaufhäuser halten exotische Zutaten und oft auch Weine und Biere aus aller Welt bereit.

 

Kulturelle Annäherung

Mitreißende Rhythmen aus Südamerika, die neuste Kult-Serie aus den USA oder die Ausstellung französischer Expressionisten im Museum: Kulturelle Eindrücke sind ein besonders schöner Weg der Annäherung an ein noch fremdes Land. Eventuell unterhält Ihr zukünftiges Land ja auch ein Kulturinstitut in Ihrer Stadt und bietet eigene Veranstaltungen an?

 

Persönliche Kontakte

Kennen Sie Menschen aus Ihrem zukünftigen Einsatzort? Gute Anlaufstellen für direkte Kontakte sind ebenfalls Kulturinstitute (wie das British Council), deutsch-internationale Gesellschaften oder internationale Netzwerke wie Internations, die in vielen deutschen Städten Stammtische unterhalten. Auch Kollegen, die bereits eine Weile in Ihrem Land gelebt haben, sind bestimmt gerne bereit, Ihnen Tipps aus erster Hand zu geben.

 

Eine Riesenportion Neugier ist der beste Weg, um Unsicherheiten vor dem Schritt in die Fremde spielerisch und leicht in Vorfreude zu verwandeln.

 

Wie bereiten Sie sich auf Ihre neue Heimat vor? Haben Sie genügend Zeit, das Land vorab schon ein wenig kennenzulernen? Und wenn Sie bereits im Ausland leben: Was hat Ihnen in der Vorbereitung am meisten geholfen? Teilen Sie Ihre Tipps!

Sie suchen noch mehr Informationen zu Ihrem neuen Land oder brauchen hilfreiche Ideen, wie Sie Ihre Auslandszeit am besten vorbereiten? Lesen Sie mehr im Going Global E-Book „Beruflich auf dem Weg ins Ausland“ oder vereinbaren Sie ein Gespräch!

Going-Global-E-Book-Beruflich-auf-dem-Weg-ins-Ausland

Beruflich auf dem Weg ins Ausland

Stehen Sie vor der Entscheidung für einen beruflich bedingten Auslandsaufenthalt? Oder planen Sie Ihren Umzug bereits konkret? Begleiten Sie Ihren Partner auf dem Weg ins Ausland? Dieses E-Book zeigt Ihnen von der Entscheidungsfindung bis zur Ankunft im Ausland, wie Sie Ihre Auslandszeit optimal vorbereiten. Damit Ihr Start gelingt!

Zum E-Book >